Veröffentlicht am 06.04.2015

Die ehemalige Sprecherin des US-Außenministerium Jennifer Psaki verschwand von der Bildfläche in den wohlverdienten Erziehungsurlaub. In den russischen Medien ein Star – ist sie in dem deutschsprachigen Raum eher unbekannt. Ihre weitreichenden Diskussionen mit dem Reporter von Associated Press – Matthew Lee – sind legendär. Ihre Nachfolger stehen der rothaarigen Ikone des US-State-Departements fast im Nichts nach… Sie sind vielleicht etwas weniger sympathisch, aber auch bei ihnen sind der Dämlichkeit keine Grenzen gesetzt… Wir freuen uns schon auf die Fortsetzungen…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Geben Sie ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier ihren Namen ein