Jo Conrad (Bewusst.tv) befragt Virgil Armstrong im Jahre 1996 zu seinen UFO-Erlebnissen während seiner Zeit beim Militär und zur Zukunft der Erde. Virgil Armstrong war Mitarbeiter der CIA. Über seinen Schreibtisch gingen hoch klassifizierte Berichte über UFO-Abstürze und Bergungen in den USA und er behauptet, selbst physischen Kontakt zu Außerirdischen gehabt zu haben. Seit vielen Jahren widmet Armstrong sein Leben der Aufklärung von UFO-Fällen und gehört zu den renommiertesten und geachtetsten UFO-Forschern der Welt.

Am 27. Februar 2008 verließ Virgil Armstrong kurz vor der Vollendung seines 85. Lebensjahres unseren Planeten. Vielen Menschen ist er als einer der seriösesten und mutigsten Pioniere der UFO-Forschung, als spiritueller Lehrer, Berater und Autor bekannt. Mit seinem Wissen war er seiner Zeit weit voraus. Inzwischen ist bereits ein erheblicher Teil seiner noch vor Jahren unglaublich erscheinenden Prophezeiungen eingetreten…

 

Print Friendly, PDF & Email

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Geben Sie ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier ihren Namen ein