Augen auf “Neues” (176) – Eine Warnung an alle Nichtjuden! – Die verborgene Tyrannei (Teil 1)

Mit diesen Interview möchte ich warnen und einen Denkanreiz geben,
sich nicht blindlings den Charme eines Talmudjuden hinzugeben und ihn vertrauensvoll entgegen zu kommen!
Denn dieses hat er immer wieder durch seine List und die Gutmütigkeit der anderen zu nutzen gewusst…
Es sind ihn schon große Persönlichkeiten selbssicher entgegengetreten, da sie dachten sie sein schlauer,
aber sie wurden leider eines Besseren belehrt!

In diesen Inteview zeigt er aber jetzt sein wahres Gesicht…

“Übrigens wurde Herr Rosenthal da er vermutlich zu großspurig in diesem Interview auspackte,
nach diesen brisanten Gespräch ermordet!”

Selbst der Jude und Zionist Theodor Herzl erkannte am Ende und wurde Anti-Semit und Anti-Talmudist da er schrieb:

“Müde habe ich mich gelaufen und bin von dem Gesindel, welches über das Geld verfügte, nicht einmal angehört worden.
Es wird Pech und Schwefel regnen müssen, damit diese Steine weich werden…in 50 Jahren wird man diesen Leuten auf das Grab spucken. Natürlich dürfen wir heute unseren Zorn… nicht Luft machen, denn dann erführe man unsere Schwäche… Bequemer wäre es für mich, eine Proklamation zu erlassen: So Juden! … was an mir war, habe ich getan und mehr, ihr aber laßt mich im Stich, ihr seid eine Bagage, hol euch der Teufel!”

Der “Jude” war schon immer raffinierter und listiger als andere Völker,
er bediente sich dabei immer an fremder Kultur und Eigentums und hüllte sich immer in andere Namen,
das bezeugen alle Überlieferungen und viele Schriften…man muss sich nur bemühen und sie vorurteilslos erforschen!
Daher Vertraut nur eures Gleichen, auch wenn der sog. Fried-en-Gedanke mit ihm noch so schön klingt…
Ist es am Ende aber nur der Fried-Hof den ihr von ihm bekommt!!!

Auch wenn das unendliche Leid vieler Menschen wie der Mord an ganzen Völkern auf sein Konto gehen,
darf man ihn NICHT hassen, denn jedes Wesen handelt immer nach seinen Geist und kann nichts für seine Taten!
Der Hass und die Vernichtung wird dabei nur von geistig niederen Wesen propagiert…
Er würde sich eh nur wieder “schneller” einkörpern können….
Ich denke er ist die erdgeborene Negation zum göttlichen Schaffens, das Dämonium im Gegensatz zum Theonium!
Er handelt immer nur in seinem eigenen Interesse!

Das was hier in dem Video über Amerika berichtet wird,
spiegelt sich hier nun erneut auch in Deutschland wieder,
nur mit anderen Wiedersachern… seine blutsverwandten Knechte.

Dieses Video soll auch über unsere Befreiung durch seine Handlanger am 08.Mai 1945 einen Denkanreiz geben.
Er befreite das Deutsche Volk von nichts anderen als von seinen stolzen Deutschtum!
Er tauschte die Freiheit mit dem Frieden…und schickte wehrlose Frauen und Kinder wie auch Männer auf dem Fried-Hof!
Das bedeutet sein FRIEDEN und nichts anderes…
Sein wir uns dessen Gewahr und nehmen diese Warnung bitter ernst!

Inhalt:
0:01:04 ——————————— Vorwort C33
0:04:53 ——————————— Einleitung
0:38:18 ——————————— Jüdischer Glauben und Religion
0:44:34 ——————————— Die Macht des Geldes
0:50:33 ——————————— Manipulation von Arbeiterschaft und Industrie
0:54:23 ——————————— Kontrolle über die Religion
1:00:20 ——————————— Das Licht dämmert herauf

***Fehlerfreie Rhetorik ,(Vor)lese und Rechtschreibfehler natürlich ohne
Gewähr***

*** Die Gedanken des Videoerstellers müssen nicht zwangsläufig,
mit der Meinung des Verfassers der angebenen Quelle konform gehen… ***

Quelle:
“Das Harold Wallace Rosenthal Interview 1976”

LG Chembuster33

Print Friendly, PDF & Email

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Geben Sie ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier ihren Namen ein